News von Astrolab 2017/ 2018

Hier gehts zum Video (Veränderungen bei Astrolab Berlin)

 

Liebe Mondguckerinnen, Sonnenfreunde, Künschtlerinnen und alle anderen,

hier gibts ein Video, das ich Ende 2017 für Euch aufgenommen habe.

Da so viel passiert ist, zwischen dem Beginn meiner Arbeit mit den Sternen und 2017, habe ich mir einfach meine Kamera geschnappt und ein bisschen erzählt.

2017 war das Jahr, indem ich viel gereist bin, um Klientinnen zu besuchen und auch das Jahr, in dem ich meine schamanische Ausbildung beendet und den Vollmondblog abgeschlossen habe, auf ein starkes Bauchgefühl hin, das sagte: Nicht schreiben. Denn das ist das Leben, das ist Kreativität. Es geht nicht immer, wie der Kopf es sich denkt. Im Moment singe ich viel, nehme Lieder im Studio auf und schreibe an Geschichten aus meinem Leben. So sieht meine Aufbau-Arbeit & mein Gesundheits-Aktivismus aus.

2017 ist auch das erste Jahr meiner Sternenpraxis gewesen. Darüber erzähle ich mehr im Video.

Natürlich wird es weiter Erneuerungen geben, über die ich gerne spreche und von denen ich schreibe. Solange mir noch keine spezielle Blog-Inspiration über den Weg läuft, werde ich alle 1 bis 2 Monate in meinem Newsletter berichten und zu Veranstaltungen einladen. Dieses Jahr vor allem in Berlin.

Die Horoskopgespräche gibt es weiter, hier in meinem gemütlichen Spezial-Gesprächszimmer, bei Tee und Kerzenlicht, Vogelgezwitscher und hellem Birkenlaub vor dem Fenster.

Lasst mich wissen, wenn ihr Fragen, Gedanken, Wünsche zu astrologischen oder im Vollmondblog früher mal auftauchenden Themen habt. Oder zum Video und meinen Geschichten. Der nächste Abend über meine Version von Astrologie mit Neuigkeiten zu den Planeten in diesem Jahr findet im Mai statt. Meldet euch gern unter „Kontakt“ für meinen Newsletter an.

Und macht euch einen schönen Frühling!

Bis bald

Eure Luisa

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s